Sehenswürdigkeiten

Inhalte teilen:

Stadtpark Neuerburg

Stadtpark Neuerburg mit Wasserfällen

Neuerburg

Sehr schöne Parkanlage unterhalb der Burg mit Weiher, Spielplatz und Blick auf die beiden imposanten Wasserfälle

.

Weitere Infos
Schweineställe, © D. Ketz, naturwanderpark.eu

Schweineställe

Ernzen

Eine Schlucht namens Schweineställe? Ein merkwürdiger Name. Aber tatsächlich trifft man hier auf fröhliche Rüsseltiere - und auf eine geheimnisvolle, möglicherweise jahrtausendealte Inschrift!

.

Weitere Infos
Schwarzbildchen bei Neuerburg, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

„Schwarzbildchen“ zu Neuerburg

Neuerburg

Alter und Kerzenrauch gaben dem fast schwarz gefärbten Marien-Standbild in der sagenumwobenen 700-jährigen Eiche seinen Namen.  .

Weitere Infos
Schankweiler Klause, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Schankweiler Klause

Schankweiler

Ein Kleinod barocker Baukunst mitten in der Waldeinsamkeit: Die kleine Marien-Wallfahrtskirche aus dem 18. Jahrhundert auf der Schankweiler Höhe mit der angebauten Klausnerwohnung ist ein ein vielbesuchtes Ziel nicht nur für Pilger und unbedingt einen Besuch wert…

Weitere Infos
Takenplatten, © Ofen-und Eisenmuseum Fam. Lukas

Ofen- und Eisenmuseum

Hüttingen/Lahr

Öfen und Eisengegenstände bilden den Schwerpunkt des außergewöhnlichen Privatmuseums in Hüttigen/ Lahr. Gezeigt werden aber auch Raritäten und Unikate aus anderen Bereichen.

.

Weitere Infos
Die Liborius Kapelle, © D. Ketz, naturwanderpark.eu

Liborius Kapelle

Echternacherbrück

Von der Kapelle gibt es den schönsten Blick auf Echternach in Luxemburg.

.

Weitere Infos
Luzienturm

Luzienturm

Ferschweiler

Der alte Kirchturm mit dem alten Treppengiebel ist das älteste Denkmal von Ferschweiler.

Weitere Infos
Burganlage Neuerburg, © Martin Brunker, Neuerburg

Burg Neuerburg und Lehnshaus

Neuerburg

Die Burg Neuerburg ist die größte noch erhaltene Burganlage des Kreises Bitburg-Prüm. Der Innenhof, sowie die Burgkapelle (ehemaliger Rittersaal) können besichtigt werden.

.

Weitere Infos
Blick auf das Ferschweiler Plateau, © Eifel Tourismus GmbH, H-J. Sittig

Ferschweiler Plateau

Ferschweiler

Faszinierende Felsenlandschaft und reiche Kulturgeschichte.

Weitere Infos
Stege in der Ruine der Römischen Villa Holsthum, © Elke Wagner

Römische Villa Holsthum

Holsthum

So luxuriös lebten römische Gutsherren in der schönen Südeifel. Und sie prägten sogar Münzen. Doch nicht Falschgeld, oder? Fahren Sie mal hin!

.

Weitere Infos