Sehenswürdigkeiten

Inhalte teilen:

Weihedenkmal, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH, AC Krebs

Römisches Weihedenkmal

Ernzen

Ein Geschenk für den Schutz– und Fruchtbarkeitsgott Intarabus auf dem Ferschweiler Plateau, einem magischen Ort voller Relikte aus uralten Zeiten.

.

Weitere Infos
Schankweiler Klause, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Schankweiler Klause

Schankweiler

Ein Kleinod barocker Baukunst mitten in der Waldeinsamkeit: Die kleine Marien-Wallfahrtskirche aus dem 18. Jahrhundert auf der Schankweiler Höhe mit der angebauten Klausnerwohnung ist ein ein vielbesuchtes Ziel nicht nur für Pilger und unbedingt einen Besuch wert…

Weitere Infos
Huwelslay Holsthum, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Huwelslay bei Holsthum

Holsthum

Zwischen Holsthum und Peffingen kann man die Entstehung von Kalksinter beobachten.

Weitere Infos
Johanniterkirche Roth an der Our, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Johanniterkirche Roth an der Our

Roth an der Our

Die Johanniterkirche in Roth an der Our befindet sich auf einem bewaldeten Berg an der Our, direkt neben dem ehemaligen Wohngebäude des einstigen Templerordens, dem Schloss Roth.

Weitere Infos
Die Grüne Hölle, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH, Elke Wagner

Grüne Hölle

Bollendorf

Eine enge Kluft, verwitterrte Felswände, von einem dichten Teppich aus Moos bewachsen - die Grüne Hölle von Bollendorf ist ein Naturerlebnis!

.

Weitere Infos
Roter Puhl, © Eifel Tourisus GmbH, D. Ketz

Roter Puhl

Mettendorf

Am „Roten Puhl“, dem Buntsandstein-Prallhang an der Enz, präsentiert sich die Naturlandschaft besonders imposant in orange-leuchtenden Farben.

Weitere Infos
Kreuzkapelle, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH / Anna Carina Krebs

Kreuzkapelle und Jakobsweg zu Neuerburg

Neuerburg

Ein barockes Kleinod im Wald, östlich der Stadt gelegen.

.

Weitere Infos
Die Liborius Kapelle, © D. Ketz, naturwanderpark.eu

Liborius Kapelle

Echternacherbrück

Von der Kapelle gibt es den schönsten Blick auf Echternach in Luxemburg.

.

Weitere Infos
Burg Bollendorf - Sauer, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH / Anna Carina Krebs

Burg Bollendorf

Bollendorf

Die einstige Sommerresidenz der Echternacher Äbte beherbergt heute ein Hotel mit Restaurant.

.

Weitere Infos
Glashütte, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH / Anna Carina Krebs

Ehemalige Glashütte Holsthum

Holsthum

1796 wurde die Glashütte von Johann Dominik Laeis gegründet. Hier waren rund 50 Personen beschäftigt, die Glasballons, Fensterglas, Flaschen und edle Kristallgläser herstellten.

.

Weitere Infos