Sehenswürdigkeiten

Inhalte teilen:

Teufelsloch

Teufelsloch

Bollendorf

Felsschlucht mit tollem Aussichtspunkt am Rande des Ferschweiler Plateaus

.

Weitere Infos
Der Langenstein bei Holsthum, © Peter Weber

Langenstein

Holsthum

Der Langenstein bei Holsthum trägt einen bezeichnenden Namen: "Langer Stein" ist die Übersetzung des bretonischen Wortes "Menhir".

.

Weitere Infos
Wallfahrtskirche Weidingen, © Natalie Mainz

Wallfahrtskirche Weidingen

Weidingen

Seit mehr als 700 Jahren pilgern Menschen zur Weidinger Marien-Wallfahrtskirche aus dem 13. Jahrhundert.

Weitere Infos
Maria-Theresien-Stein

Maria-Theresien-Stein

Bollendorf

Ein historischer Grenzstein erzählt aus der Geschichte der Region.

Weitere Infos
Römische Brandgräber von Holsthum, © Elke Wagner

Römisches Gräberfeld von Holsthum

Holsthum

Vor 1800 Jahren sicher ein vielbesuchter Friedhof, heute mitten im Wald gelegen: Häuser für die Verstorbenen aus römischer Zeit.

.

Weitere Infos
Schweineställe, © D. Ketz, naturwanderpark.eu

Schweineställe

Ernzen

Eine Schlucht namens Schweineställe? Ein merkwürdiger Name. Aber tatsächlich trifft man hier auf fröhliche Rüsseltiere - und auf eine geheimnisvolle, möglicherweise jahrtausendealte Inschrift!

.

Weitere Infos
Bitburger Siegelhopfen aus Holsthum, © Peter Weber

Hopfenanbau im Prümtal

Holsthum

Im Prümtal bei Holsthum liegt das einzige Hopfenanbaugebiet von Rheinland-Pfalz. Hier wächst der hochwertige Siegelhopfen, mit dem die Bitburger Brauerei so gern wirbt. Und was der Hopfen mit den Irreler Wasserfällen zu tun hat, verraten wir Ihnen auch gern…

Weitere Infos
Tränenlay, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Tränenlay

Wallendorf

Ähnlich der Huwelslay bei Holsthum ist hier durch Kalksinter-Ablagerungen eine bizarre Grotte entstanden.

Weitere Infos
Wikingerburg

Wikingerburg

Nusbaum

Weder handelt es sich um eine Burg, noch hat das Bauwerk etwas mit den Wikingern zu tun - doch all das macht es nicht weniger beeindruckend.

.

Weitere Infos
Irreler Wasserfälle mit Brücke, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH / D. Ketz

Irreler Wasserfälle

Irrel

Die Stromschnellen der Prüm, seit jeher "Irreler Wasserfälle" genannt, sind ein besonderes Naturschauspiel und eines der bekanntesten Naturdenkmäler der Südeifel.

.

Weitere Infos