Sehenswürdigkeiten

Inhalte teilen:

Aussicht auf Neuerburg, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Aussichtspunkte „Kleine und Große Kanzel"

Neuerburg

Von hier aus bietet sich ein malerischer Blick über die Dächer der Stadt Neuerburg, die Burganlage und die Landschaft des romantischen Enztals.

.

Weitere Infos
Römische Brandgräber von Holsthum, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Römisches Gräberfeld von Holsthum

Holsthum

Vor 1800 Jahren sicher ein vielbesuchter Friedhof, heute mitten im Wald gelegen: Häuser für die Verstorbenen aus römischer Zeit.

.

Weitere Infos
Luzienturm im Winter, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Luzienturm

Ferschweiler

Der alte Kirchturm mit dem alten Treppengiebel ist das älteste Denkmal von Ferschweiler.

Weitere Infos
Weinberg, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH, Anna Carina Krebs

Mindener-Layen

Minden

Die alten Weinbergsterrassen im Sauertal sind ein besonders schützenswertes Biotop und ein Kulturdenkmal.

.

Weitere Infos
Römische Villa Holsthum - auf den Spuren der Römer, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Römische Villa Holsthum

Holsthum

So luxuriös lebten römische Gutsherren in der schönen Südeifel. Und sie prägten sogar Münzen. Doch nicht Falschgeld, oder? Fahren Sie mal hin!

.

Weitere Infos
Ferschweiler Plateau, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Ferschweiler Plateau

Ferschweiler

Faszinierende Felsenlandschaft und reiche Kulturgeschichte.

Weitere Infos
Aussichtsturm auf dem Castellberg bei Wallendorf, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Castellberg bei Wallendorf

Wallendorf

Auf dem "Castellberg" genannten Höhenrücken oberhalb von Wallendorf, nahe der Mündung der Our in die Sauer, erbauten im 2. Jahrhundert v. Chr. die keltischen Treverer eine stadtähnliche, befestigte Siedlung. Heute ist oberirdisch fast nichts mehr davon sichtbar…

Weitere Infos
Der Langenstein bei Holsthum, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH

Langenstein

Holsthum

Der Langenstein bei Holsthum trägt einen bezeichnenden Namen: "Langer Stein" ist die Übersetzung des bretonischen Wortes "Menhir".

.

Weitere Infos
Weihedenkmal, © Felsenland Südeifel Tourismus GmbH, AC Krebs

Römisches Weihedenkmal

Ernzen

Ein Geschenk für den Schutz– und Fruchtbarkeitsgott Intarabus auf dem Ferschweiler Plateau, einem magischen Ort voller Relikte aus uralten Zeiten.

.

Weitere Infos
Ourtalschleife mit Burgruine Falkenstein, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Ourtalschleife

Waldhof-Frankenstein

In zahllosen Windungen schlängelt sich die Our durch die Schieferhänge des Islek. Vom Aussichtspunkt bei Waldhof Falkenstein hat man einen phantastischen Blick auf die markante Ourtalschleife mit der Burg Falkenstein.

Weitere Infos