Teufelspfade

Vom Besucherzentrum Teufelsschlucht aus starten drei teuflische Rundwege.

Inhalte teilen:

Diese Wanderwege rund um die Teufelsschlucht bieten Begeisterungsgarantie!

Entdecken Sie bizarre Felsformationen! Die Rundwege zwischen 1,8 und 6 km Länge führen auf verschlungenen Wegen durch das berühmte Narturdenkmal und seine Umgebung.

Auch für Kinder stecken die Teufelspfade 1 und 2 voller Abenteuer und interessanter Geschichten. Für Kinderwagen sind die Wege allerdings nicht geeignet.

Unser Tipp: Mit der Lauschtour Teufelsschlucht kann man interessante Fakten und kuriose Geschichten zur Felsenlandschaft erfahren.

 

Faszination Teufelsschlucht, © E. van de Perre

Teufelspfad 1 - Der Kleine Rundweg Teufelsschlucht

Länge: 1,8 km
Route: Besucherzentrum Teufelsschlucht, Ernzen bis Besucherzentrum Teufelsschlucht, Ernzen
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
et-2018-naturpark-deluxe-090-teufelsschlucht-eifel-tourismus-gmbh-dominik-ketz, © Dominik Ketz - www.naturwanderpark.eu

Teufelspfad 2 - der Große Rundweg Teufelsschlucht

Länge: 3,6 km
Route: Besucherzentrum Teufelsschlucht, Ernzen bis Besucherzentrum Teufelsschlucht, Ernzen
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
et-2018-naturpark-deluxe-136-teufelsschlucht-eifel-tourismus-gmbh-dominik-ketz, © Dominik Ketz - www.naturwanderpark.eu

Teufelspfad 8 - Die Teuflische Acht

Länge: 6 km
Route: Besucherzentrum Teufelsschlucht, Ernzen bis Besucherzentrum Teufelsschlucht, Ernzen
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos