Geheimtipps

Neuigkeiten aus dem Felsenland Südeifel

Interessantes und Wissenswertes - hier finden Sie aktuelle Informationen aus dem Felsenland Südeifel

Inhalte teilen:

Wanderwoche Südeifel vom 28.09. bis 03.10.2021

Der goldene Herbst lockt nach draußen und lädt zum Wandern ein. Warum nicht auch mal an einer geführten Wanderung teilnehmen? Gleich 5 schöne und abwechslungsreiche Routen stehen während der Wanderwoche Südeifel zur Auswahl.

Alle Details finden Sie hier.


Wir sind stolz: Der Felsenweg 6 - Teufelsschlucht hat den 2. Platz beim Wettbewerb "Deutschlands schönster Wanderweg" in der Kategorie "Tagestouren" erreicht

Weitere Infos zu den Gewinnerwegen gibt es hier.


Die Tourist Information in Bollendorf ist nach dem Unwetter seit Montag, 19. Juli wieder geöffnet!

Wer die Betroffenen der Unwetterkatastrophe im Eifelkreis mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies unter anderem über die Spendenkonten des DRK-Kreisverbands Bitburg-Prüm tun: Kreissparkasse Bitburg-Prüm, IBAN: DE59 5865 0030 0008 0509 99, BIC: MALADE51BIT; Volksbank Eifel eG, IBAN: DE29 5866 0101 0002 0470 05, BIC: GENODED1BIT, Verwendungszweck: „Unwetterkatastrophe Eifelkreis“

Danke an alle fleißigen Helfer und Unterstützer in der ganzen Region!


Geben Sie dem Felsenweg 6 Ihre Stimme!

Der „Felsenweg 6 – Teufelsschlucht“ ist nominiert als Deutschlands schönster Wanderweg 2021!
Bereits zum 18. Mal sucht das Wandermagazin in diesem Jahr Deutschlands schönsten Wanderweg in den Kategorien „Tagestouren und Mehrtagestouren“. Unter den 25 nominierten Wanderwegen aus über 150 Bewerbern ist auch der „Felsenweg 6 – Teufelsschlucht“ dabei.

Wählen Sie bis 30.06.2021 den Felsenweg 6 – Teufelsschlucht zu Deutschlands schönstem Wanderweg in der Kategorie Tagestour! Zudem freut sich unser Partnerweg in der Eifel, der "VulkaMaar-Pfad", über jede Stimme in der Kategorie Mehrtagestouren.

Hier gehts zum Wahlstudio!


Familienerlebniskarte „Südeifel Hits for Kids“ - Zweite überarbeitete Auflage jetzt erhältlich!

Die Neuauflage der "Südeifel Hits for Kids" ist da - eine fröhliche Karte voller handgezeichneter detailreicher Illustrationen mit Tipps zu Ausflügen und Freizeitaktivitäten für die ganze Familie. Die Karte gibt es – mehrsprachig und im handlichen Faltformat - in allen Tourist Informationen der Südeifel!

Weitere Informationen finden Sie hier!


Auf historischer Erkundungstour im Naturpark Südeifel

Im Rahmen vom Naturparkplan 2030 des Naturparks Südeifel werden zahlreiche Denkmäler entlang der Wanderwege auf dem Ferschweiler Plateau im Naturpark nun stärker in den Mittelpunkt gerückt, um das natürliche und kulturelle Erbe der Südeifel sichtbarer zu machen.

Auf den dafür entwickelten neuen Info-Tafeln werden die zentralen Elemente der überlieferten Geschichten mit historischen Fotos und Illustrationen dargestellt. Die dazugehörigen Stelen mit dem Trägersystem sind mit dem Rollstuhl unterfahrbar und wurden ebenso wie die Erstellung der Info-Tafeln fachlich betreut durch das Landesmuseum Trier sowie die Denkmalpflege des Eifelkreises Bitburg-Prüm und die Felsenland Südeifel Tourismus GmbH. Die Texte auf den Tafeln sind in vier Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch) abgebildet.

Weitere Informationen gibt es hier.