Radpause am Sauer-Radweg, © Dominik Ketz

Radreise: Venn-Eifel-Mosel Runde

Radreise

ab 449,00 € Jetzt anfragen

Die Venn-Eifel-Mosel Runde ist die ideale Tour, um die ganze Vielfalt, die Besonderheiten und die unterschiedlichen Landschaften der Eifel kennen zu lernen.

Flusstäler, weite Wiesenlandschaften, Wälder, Hopfenfelder, Weinberge, Streuobstwiesen – die Landschaftstypen sind völlig unterschiedlich, jede hat ihren eigenen Reiz.

Gemütlich auf ehemaligen Bahntrassen radeln und zugleich das gute Gefühl bekommen, Leib und Seele genau die richtige Portion Sport und Bewegung zu gönnen - das macht einen Tag auf dem Rad, zwischen dem ursprünglichen Moorgebiet des hohen Venn, und lieblicher Mosel aus. Ein guter Startpunkt für die Erkundungstour quer durch die Eifel ist Trier, wo man mit dem Zug anreisen kann. Das quirlige Leben der Stadt lässt man schnell hinter sich, bald geht es an der Mosel entlang und nach wenigen Kilometern öffnet sich der Einstieg in den Kyll-Radweg. Kleine, ins Tal gekuschelte Dörfer üben einen romantischen Zauber aus. Am Ufer der sanft dahinströmenden Kyll lässt es sich gut picknicken, die Musik dazu liefern die Vögel in den Wäldern und Auen. Die Route berührt auch die Täler
der anderen Eifelflüsse Sauer, Prüm, Nims und Enz. Die Landschaft ändert sich immer wieder, reizvolle Kontraste bieten die Vulkane der Eifel. Schließlich sind die Weiten des ostbelgischen Hohen Venns erreicht, eine geradezu mystische Gegend. Die Strecke ist hervorragend ausgeschildert. Nur äußerst selten führt der Radweg an einer Straße entlang, meist verläuft die Strecke abseits der Landstraßen. Kulinarische Köstlichkeiten gibt es immer wieder entlang des Radweges, manchmal auch kostenloses Mineralwasser wie in Gerolstein an der Helenenquelle. Berühmt sind das Bitburger Bier, die belgischen Waffeln und Fritten, der Moselwein oder die Eifeler Obstbrände.
Als Rundtour gestaltet schließt sich die mehrtägige Radreise in Trier und wird zu einem unvergesslichen Genuss-Erlebnis im grenzenlosen grünen Herzen Westeuropas.
 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Der Reiseverlauf: im Überblick

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer in Hotels der Etappenorte
  • Lunchpakete
  • Detaillierte Tourenbeschreibung

Auf Anfrage buchbar: 

  • Gepäcktransfer zwischen den Etappen

 

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302.

Termine:

  • Buchbar vom 1. März 2023 bis zum 31. Oktober 2023

Kontakt des Anbieters:

  • Tourist-Information Bitburger Land
    Römermauer 6
    54634 Bitburg
    Telefon: (0049) 6561 94 34 0
    Fax: (0049) 6561 94 34 20

Preise:

  • ab 449 € p.P. im DZ mit Frühstück

Gepäcktransfer auf Anfrage buchbar

Ort

Südallee 25
54290 Trier

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Angebot anfragen bei Tourist-Information Bitburger Land
ab 449,00 €

  • Buchbar vom 1. März 2023 bis zum 31. Oktober 2023

Ihre Reisedaten

Ihre Kontaktdaten
Felder mit einem * sind auszufüllen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn