Besucherzentrum Teufelsschlucht

Naturparkzentrum Teufelsschlucht

Die abenteuerliche Sandsteinfelsenlandschaft rund um die Teufelsschlucht ist der perfekte Ort für echte Erlebnisse. Und das Naturparkzentrum ist der ideale Ausgangspunkt für Touren durch die Felsenwelt - oder der perfekte Ort für eine Rast!

Inhalte teilen:

Zum Naturparkzentrum gehört das Besucherzentrum, das Haus der Jagd, die Wildkräuterwerkstatt von Monika Gramse und die Imkerei von Ulf Britzen. 

Der "Teufelsschlucht-Dinosaurier", © Dominik Ketz

Dinosaurierpark Teufelsschlucht

Ernzen

Eine Reise durch mehr als 600 Millionen Jahre Erdgeschichte: Anhand von über 160 lebensgroßen Rekonstruktionen ausgestorbener Arten illustriert der große Themen- und Erlebnispark die Entwicklung des Lebens auf der Erde.  Die wissenschaftliche Fossilienpräparation bietet Einblicke in die aktuelle Forschung, das Forschercamp, themenbezogene Aktiv- und Spielbereiche und ein spannender Audioguide vermitteln kleinen und großen Besuchern Wissen, Erlebnis und Spaß…

Weitere Infos
Blüte mit Biene, © Felsenland Südeifel Tourismus

Imkerhaus am Naturparkzentrum Teufelsschlucht

Ernzen

Honigschlecken in der Teufelsschlucht.

Weitere Infos
Die Teufelsschlucht bei Ernzen, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH/D. Ketz

Teufelsschlucht

Ernzen

Ein Naturdenkmal von außerordentlicher Faszination: Enge Schluchten und schmale Felsspalten, von Moosen und Flechten bewachsen, riesige Felstürme, mächtige Steinblöcke mit bizarren Verwitterungsformen.

Weitere Infos
Wildkräuterwerkstatt, © Felsenland Südeifel Tourismus

Wildkräuterwerkstatt

Ernzen

In der privat betriebenen Wildkräuterwerkstatt mit Kräuterladen in unmittelbarer Nachbarschaft des Naturparkzentrums und des Dinosaurierparks Teufelsschlucht lernen Sie über 125 einheimische Wildkräuter und weitere Heil- und Gewürzkräuter kennen…

Weitere Infos