Naturschutzgebiet Scharre, © TI Bitburger Land

Wanderung 3 - 02.10.2020 Nimstal - Keuperscharren und Kalkmagerrasen

Wolsfeld

Inhalte teilen:

 

Wir erkunden das schöne Nimstal mit seiner Flora und Fauna. Dabei passieren wir u.a. das Naturschutzgebiet "Scharren" bei Dockendorf.
Ab Wolsfeld über Dockendorf wandern wir zweitweise entlang der Naturpark Wanderwege Nr. 71 und Nr. 89 sowie über eine Teilstrecke des Hauptwanderweges Willibrordusweg des Eifelvereins.

Die schöne Eifellandschaft entdecken wir nicht nur während unserer Wanderung, sondern auch in den Gemälden des bekannten Eifelmalers Theo Jacobi, der uns in sein Atelier einlädt.
Die Wanderung klingt gemütlich bei einem Abschlussimbiss im Gasthaus Schneider in Wolsfeld aus.

Treffpunkt: Wolsfeld, Europastraße bei der Kirche St. Hubertus

Start: 13:00 Uhr

Strecke: ca. 12 km

Wanderführerin: Elisabeth Galter (Gästeführerin IHK u. EU-zertifiziert, zert. Natur- und Landschaftsführerin, Natur- und Geoparkführerin Vulkaneifel, Naturpark-Rangerin Südeifel)

Wanderzeit: ca. 4 Stunden

Anspruch: mittelschwer

Teilnahmegebühr: 14 € (inkl. Erfrischung während der Wanderung, Wanderführer, Besuch des Ateliers von Theo Jacobi, regionalem Imbiss)

Anmeldung bis 2 Tage vor Wanderung. Anmeldung am Wandertag unter Vorbehalt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Anmeldung: Tourist-Information Bitburger Land
Römermauer 6 - 54634 Bitburg
Tel.: 06561/94340 - info@eifel-direkt.de - www.eifel-direkt.de oder nutzen Sie unter Kontaktformular

 

 

"GPX Daten" als gpx"Routenkarte" als pdf

Infos zu dieser Route

Start: Europastraße, Kirche St. Hubertus, Wolsfeld

Ziel: Europastraße, Gasthaus Schneider, Wolsfeld

Streckenlänge: 12 km

Dauer: 4:00 h

Schwierigkeitsgrad: mittel

Tourenart: Wandern

Aufstieg: 217 m

Abstieg: 218 m

Merkmale:

  • Rundtour

Tourist-Information Bitburger Land

Roemermauer 6
54634 Bitburg
Telefon: 0656194340

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn